14. Juni 2014

JUNIPARK bis 29. Juni 2014

“Der JUNIPARK ist ein Stadt-Kunst-Projekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Lebens- und Wohnsituation in Berlin. Es geht um eine Bestandsaufnahme aktueller Diskussionen rundum Gentrifizierung und Mietenexplosion sowie die Entwicklung und Erfindung von Stadtutopien. […] Wesentlicher JUNIPARK-Bestandteil ist ein Nachbarschafts- und Aktionsprojekt mit Kochaktionen, Gartenprojekt, Diskussions- und Informations-veranstaltungen. An den Vormittagen arbeiten Jugendliche mit Künstlern an der Gestaltung des Geländes. Der JUNIPARK lädt das Publikum an mehreren Tagen in der Woche zu Präsentationen und Veranstaltungen ein.” (Quelle)

das heutige Veranstaltungsprogramm:
15:30 und 17:00: Premiere ‘neuköllner umzugs-Kapelle’
18:00: gastspiel ‘Warum Elefanten hysterisch sind’
19:30: Vorstellung: ‘nice to eat you!’

Heute geöffnet 15.00-22:00 // St.Thomas-Kirchhof in Neukölln, Berlin (zwischen Tempelhofer Feld und Hermannstrasse)

Vorm JUNIPARK um 14.00 beim Tempelhofer Feld (Skateranlage) vorbeischauen: 2. Eröffnung von ‚Birds‘ – Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.