10. August 2011

„Agadez, The Music & The Rebellion” (Doku) / Bombino (Konzert)
im Rahmen des Kulturfestes „Die Nächte des Ramadan 2011“

Mit dem Dokumentarfilm Agadez, The Music & The Rebellion setzt sich der Filmemacher Ron Wyman intensiv mit der Kultur der Tuareg auseinander, der auch der Musiker Bombino angehört. Der Film erzählt von Bombinos Flucht während der Tuareg-Rebellion, seinem Exil in Burkina Faso und beleuchtet das Leben der Nomaden der Sahara und die Hintergründe der Rebellion.
Der Blues der Sahara beherrscht seit geraumer Zeit die WorldMusic-Charts. Als Könige des Desert Blues zählen „die blauen Ritter der Wüste“ – die Tuareg, die in ihren Kampf gegen Unterdrückung auch Musik als Waffe einsetzen. Bombino gehört zur zweiten Musikergeneration und zählt zu den besten Gitarristen und Songwritern Afrikas, sein Konzert ist im Anschluss an den Film.

Einlass 18.00, Beginn Film 19.00, Konzert 20.30 // Museum für Islamische Kunst, Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.