29. Mai 2011

MAI- UND SPARGELFEST 2011
Sonne, Schlemmen, Entspannen.

In Hoffnung auf Sonne heute eine kurze Empfehlung: das traditionelle Schöneberger Mai- und Spargelfest rund um den Goldenen Hirschen im Rudolph-Wilde-Park. Die Schöneberger scheinen Essen zu schätzen und zeigen ihre Verehrung exemplarisch an zwei Gemüsesorten – im Oktober am Kürbis durch ein zweitägiges Straßenfest im Akazienkiez und dieses Wochenende am Spargel. Abgerundet wird das Ganze kulinarisch mit einem umfangreichen Angebot von Winzern aus dem Partnerschafts-Landkreis Bad Kreuznach, eine mir bekannte Gegend. Das Bühnenprogramm verspricht ein unaufgeregtes und liebevolles Engagement aus dem Kiez und der Nachbarschaft. Der Park ist lang und geht von einem Park in den anderen über bis nach Wilmersdorf.
Und schon kommt die Sonne raus. Schönes Restwochenende.

Das Spargelfest geht bis 20.00 // Rudolph-Wilde-Park (Rathaus Schöneberg), Berlin

Dieser Beitrag wurde unter kulturtipp abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.