11. Oktober 2013

SEZZESSION

45 Künstler – 4 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche auf 4 Etagen:
„[…] Beinahe alle ausstellenden Künstler kommen aus den Ateliers in den Uferhallen im Wedding. Für die Ausstellung wird das Sport und Erholungszentrum‘ an der Landsberger Allee, ein auch als SEZ bekannter Prestigebau der späten DDR, temporär als Kunstort reanimiert. […] Durch den Ort SEZ erklärt sich auch die bewusste Falschschreibung SEZZESSION. Im SEZ, in dem der Sportbetrieb natürlich weitergeht, treffen während der Ausstellung auch zwei Welten zusammen, die sonst oft nur wenig miteinander zu tun haben. Die Kunst in den weitläufigen, seit Jahren leer stehenden Teilen des Gebäudes und gleich daneben der Sport, beide manchmal nur durch eine Glasscheibe getrennt. […]“ (Quelle)

noch von 11. bis 13. Oktober 2013, 13.00-18.00 // SEZ Berlin-Landsberger Allee 77, Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.