JUST KIDS

JUST KIDS
Lesung mit Musik und Puppen

Die erfolgreiche Premiere war am 18. November 2011 im club ausland berlin und zwei weitere Vorstellungen liefen im Figurentheater Grashüpfer im Treptower Park – beides besondere Orte und Neuentdeckungen für kulturbeat. Damals habe ich den Tagestipp verpasst – so wie auch andere… den Tipp hole ich jetzt nach:
‚Just Kids‘ tourt im Frühjahr 2012!
Gastspielanfragen und weitere Infos unter theaterkosmos53.

„New York 1967.
Ohne einen Cent in der Tasche treffen Patti Smith und Robert Mapplethorpe,
beide 20, auf der Suche nach einem freien Leben als Künstler aufeinander.
Der Beginn einer Liebesgeschichte. In dem autobiographischen
Buch „Just Kids“ erzählt Patti Smith einfühlsam die Geschichte dieser späteren
Freundschaft als sexuelle und künstlerische Selbstfindung zweier junger
Menschen im New York der frühen Siebzigerjahre. Die Konflikte und Kämpfe,
die Smith und Mappelthorpe damals als gesellschaftliche Außenseiter
durchstanden, gehören heute für viele Menschen zum Alltag.
Das Buch war auch in Deutschland ein großer Erfolg.
Rike Schubert und Noel Rademacher präsentieren diesen aktuellen Stoff als
szenische Lesung mit Puppen und Livemusik.“ (Pressetext)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.