16. Februar 2013

flexkögel spielt L. Bernstein / CD-Release Konzert

„Die Band arrangiert für ihr aktuelles Programm Stücke des amerikanischen Komponisten Leonard Bernstein, u.a. von Songs aus seinem ersten Musical „On the Town“(1944) und der „West Side Story“(1957). Sie ging damit Ende 2012 ins Studio, um ihr drittes Album aufzunehmen. […]
flexkögel schreibt, arrangiert und spielt Songs hervorgezaubert aus den unendlichen Weiten zwischen Jazz und Pop: Jazz im Songformat, grazile Klangflächen und verträumte Melodien; Reduzierte Beats mit rhythmisch energetischen Ausbrüchen; Gesang, der einen mit deutschen und englischen Texten auf die Reise schickt; Klare Songstrukturen und Expeditionen in offenere Soundwelten.
Der Sound der Band wird durch die facettenreiche Stimme von Britta-Ann Flechsenhar bestimmt. Sie interpretiert die Songs schlicht und unprätentiös. Ihre verspielten Vocal-Loops und sparsam eingesetzten Keyboardeinspielungen unterstützen die atmosphärische Dichte der Stücke.“ (Quelle)

20.00 // Grüner Salon, Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.