Schlagwort-Archive: dokumentarisch

Tipp für 6. / 7. November 2014

Patentöchter „Unaufgeklärte Verbrechen der RAF sind Teil der historischen Erzählung der Bundesrepublik. Die Inszenierung PATENTÖCHTER basiert auf dem Buch von Julia Abrecht und Corinna Ponto. […] Der szenische Dialog scheut die Konfrontation nicht. Die Frage nach der Beziehung der beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15. Juni 2014

Im Rahmen der Ausstellung ‚ZeitKollaps‚ der Dokumentarfilm ‚Meine Mutter, ein Krieg und ich‘ „Am 4. Dezember 1942 gebar eine junge sowjetische Sanitäterin im Schützengraben an der ukrainischen Front ihre Tochter Tamara. Siebzig Jahre später reist die Filmemacherin mit ihrem Regiepartner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

24. März 2014

VIDEO VERTOV – Ein Leben zwischen Liebe und Revolution „VIDEO VERTOV ist ein nachdenklich machendes Dokument über eine Geschichte, die vergangen ist und einen trotzdem nicht loslässt. Ein Film, der an die untilgbare Symbolkraft der Roten Fahne glauben möchte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13. November 2013

KINDHEITSBILDER Alltagsfotografie in Brandenburg seit 1848 „Mehr als 300 Fotografien von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart illustrieren den zeitgeschichtlichen Wandel kindlicher Lebenswelten und die Veränderungen im Blick der Gesellschaft auf Kinder und Kindheit. Den Bildern zur Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

14. Oktober 2013

WIR WAREN NACHBARN – Biographien jüdischer Zeitzeugen Die Ausstellung ist seit 2010 im Rathaus Schöneberg zu sehen und sie wächst kontinuierlich seit der mehr als 20-jährigen Zeitzeugen- und Erinnerungsarbeit um bis zu fünf Alben pro Jahr: „Zurzeit dokumentieren 145 biografische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TIP 1 für den 7. September 2013

FREEDOM BUS – Dokumentarfilm Berlin Premiere – anschließende Diskussion mit Regisseurin Fatima Geza Abdollahyan (Kamera: Jakobine Motz): „Im September 2011 finden in Ägypten die ersten freien Wahlen statt. Doch Ashraf El-Sharkawy hat Angst, dass die Menschen diese historische Chance nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

21. August 2013

Can’t be silent Dokumentarfilm „Sie sind angekommen und doch noch immer auf der Flucht. Sie sind Sänger, Musiker, Rapper und doch Ausgeschlossene und Abgeschobene. Mit ihrer Musik bringen sie Tausende von Menschen zusammen und sind doch selbst nicht berechtigt, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10. Juli 2013

Eröffnung: WallONWall 10. Juli bis 13. September 2013 „Über eine Länge von 364 Metern zeigt der Fotograf Kai Wiedenhöfer i.R. des Festivals auf Resten der Berliner Mauer – der Rückseite der EASTSIDE GALLERY- an der Spree 36 riesige, 9 x … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

3. Juli 2013

Schlaglichter auf die künftige Dauerausstellung der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung Im Deutschlandhaus hat der Bau für ein Dokumentationszentrum der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung begonnen. Auf dem Vorplatz befindet sich nun zunächst bis Ende 2013 eine informative und mit Bauzäunen schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

26. April 2013

Tips für ‚Regenerische‚ Tage auch bei Sonne Gestern war mein Sven Regenerischer Tag. Ich bin ein Fan seiner Musik und seiner Bücher. So sieht’s aus. Das Konzert war eines der besten, der Raum stimmte, die Band samt Frontmann waren gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp, schönes | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

10. März 2013

Searching for Sugar Man Berlin ist mal wieder weiß – perfekt also für einen Kinobesuch. Sehr empfehlenswert ist die Geschichte von Sixto Rodriguez – die Fragen nach Schicksal und Selbstbestimmung berührend und humorvoll aufwirft. Und nicht zu vergessen die wunderbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

11. Februar 2013

BERLINALE Als die Silhouetten laufen lernten: Lotte Reinigers Trickfilmkunst „Sie war Schattenspielerin, Meisterin der Silhouettenkunst, Trickspezialistin, Choreografin von Tänzen, Märchenerzählerin und Autorin. […] Und nicht Walt Disney – wie gerne behauptet -, sondern der deutschen Filmkünstlerin ist der erste abendfüllende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

9./10. Februar 2013

Theater Daktylus Verraten und getauft. Berliner Christen, als Juden verfolgt. Im Rahmen des Themenjahres ‚Zerstörte Vielfalt‚ hat heute das aktuelle Theater-Feature von Theater Daktylus Premiere. Nach der Produktion „Stille Helden. Warum werden Menschen mutig?“ setzen sich das Team und Jugendliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

8. Februar 2013

BERLINALE: Por primera vez (Kuba 1967) 9min. „Mit dem Gesetz zur Gründung des ICAIC, des Kubanischen Instituts für Filmkunst und –industrie, begann am 24. März 1959, kurz nach dem Sieg der kubanischen Revolution, die Geschichte eines neuen kubanischen Filmschaffens. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

31. Januar 2013

ZERSTÖRTE VIELFALT In über 500 Veranstaltungen wird sich in Ausstellungen, temporären Kunstprojekten, Theateraufführungen, Lesungen, Filmprojekten und Hörführungen mit dem Berliner  Themenjahr 2013 ‚Zerstörte Vielfalt‘ auseinandergesetzt. „Berlin steht heute weltweit für Modernität, Vielfalt und Toleranz. Wie sensibel und schützenswert diese demokratischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kulturtipp | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare