24. April 2017

Einst zog sie selbst durch die Straßen Berlins und sang und spielte Harfe in den Hinterhöfen der Häuser…

© Silke Saalfrank // kulturbeat

HARFENJULE präsentiert!
Sie ist wieder auf den Straßen Berlins unterwegs und holt einmal im Monat eine musikalische Entdeckung auf ihre Bühne.
Diesmal mit: Mädchen aus Berlin

24. April 2017 um 19.30 Uhr
(Einlass ab 19.00 Uhr)
// Café Peppe

Mädchen aus Berlin macht meist © Mädchen aus Berlinselbstironische Lieder über die oft unerwiderte Liebe. Ihre Gitarre und Stimme erklingen an vielen Plätzen und Orten Berlins.“ (www.maedchenausberlin.de
www.facebook.com/MaedchenAusBerlin)

 

Eintritt: 5,- Euro

Da begrenzte Platzanzahl, bitte Reservierung unter: harfenjule@kulturbeat.de

// Café Peppe
Torgauer Str. 2 – 10829 Berlin
S1, S2/25, S41/42; S46/47: Südkreuz
106, 204: Torgauer Str.
(Rote Insel)

Dieser Beitrag wurde unter kulturbeat, kulturtipp, schönes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *